Badminton-Brockel

TuS Brockel - Badminton

Heidehopper im Viertelfinale

Wilhelmshaven - Auf dem diesjährigen Concordia Team-Cup erreichte Team Heidehopper immerhin das Viertelfinale. Die Mannschaft um Joana Brewitz, Janina Kothes, Marcus Cordes und Martin Köditz wurde durch die Rotenburgerin Britta Heuer ergänzt.

Die Gruppenphase verlief zunächst sehr gut. In der ersten Begegnung konnten sich die Heidehopper mit vier Siegen gegen Team Sorpresa durchsetzen und den ersten Tabellenrang ergattern. Schwieriger wurde es gegen die Badminions. Während das Damendoppel Heuer / Kothes noch souverän gegen ihre Kontrahentinnen siegen konnte, brauchten die Herren Köditz / Cordes einen dritten Satz zum Erfolg. Über die Gemischten Doppel wurde aber auch diese Partie für die Heidehopper entschieden.

Die finale Begegnung gegen die Lokalmannschaft SV Concordia sollte nun die Entscheidung über Tabellenplatz 1 und den Einzug in die nächste Runde bringen – dem Sieger wird bekanntlicherweise ein Tabellenzweiter zugelost und damit der vermeintlich schwächere Gegner. Fast schon erwartungsgemäß konnten sich die Damen durchsetzen, das Herrendoppel unterlag den starken Wilhelmshavenern jedoch klar. Britta Heuer und Martin Köditz gewannen ihr Mixed, Janina Kothes und Marcus Cordes mussten sich jedoch geschlagen geben.

Nach Auszählung aller Punkte lag SV Concordia mit 5 Punkten vor Team Heidehopper, womit die Brockeler unglücklicherweise auf die Zevener Mannschaft BallaDasDaRein trafen. In einem engen Spiel musste sich zunächst das Damendoppel Heuer / Brewitz geschlagen geben. Parallel dazu unterlagen die Herren ebenfalls, wennauch knapp. Im ersten Mixed hatten Marcus Cordes und Joana Brewitz gegen Jan Pigorsch und Gina Paulig nur wenig zu lachen. Den Ehrenpunkt retteten Janina Kothes und Martin Köditz in einem spannenden Dreisatzmatch. Natürlich reichte dies nicht mehr zum Einzug ins Halbfinale. Dies erreichten jedoch die Wilhelmshavener.

Das Turnier ist dennoch empfehlenswert, da kurzweilig und in entspannter Atmosphäre. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr – bei hoffentlich besserem Wetter.

Brockeler Team in Wilhelmshaven erfolgreich

Punktebringer Turner und Heuer.

Wilhemshaven - Am 09. und 10.01.2016 fand der CONCORDIA Team Cup 2016 statt.

Die Mannschaft “Tabijoma” um Tassilo Turner, Britta Heuer (TuS Rotenburg), Joana Brewitz und Martin Köditz musste sich im Turnierverlauf gegen diverse starke Teams behaupten. Insgesamt traten 12 Teams im B-Feld (bis Bezirksliga) gegeneinander an.

Es wurde in Gruppen mit anschließendem K.O.- System gespielt. Je Begegnung wurden ein Herrendoppel, ein Damendoppel und zwei gemischte-Doppel ausgetragen. Die erste Begegnung konnte das Team “Tabijoma” mit 3:1, die zweite mit 4:0 für sich entscheiden. Im letzten Gruppenspiel traf das Team „Tabijoma“ auf die “Gurkentruppe” mit alten Bekannten aus Achim. Alle Spiele dieser Begegnung gingen über drei Sätze. Brockel konnte dann jedoch am Ende mit 3:1 den Sieg und damit die Gruppenführung für sich beanspruchen. Weiterlesen »