Badminton-Brockel

TuS Brockel - Badminton

Brockel I im Kreispokal ausgeschieden

Brockel - Am vergangenen Mittwoche fand am Trainingsabend das Viertelfinale zum Rotenburger Kreispokal statt. Zu Gast war der TSV Gnarrenburg 1. Auf Grund des Klassenunterschiedes startete der TuS jeden Satz mit 4 Punkten Vorsprung, was zunächst eine positive Aussicht bot.

Erwartungsgemäß konnten die Herren Köditz / Hutz gegen das Doppel Meier / Renken aus Gnarrenburg punkten. Auch das Herreneinzel entschied Martin Köditz gegen Stefan Meyer für den TuS. Die Damen Tietjen / Brewitz hingegen hatten mit den Gnarrenburgerinnen Renken / Renken ein schweres Los. Auch im Dameneinzel konnte Monika Tietjen keinen Punkt für Brockel holen, weshalb die Entscheidung im Gemischten Doppel her musste. Nach einem schwachen ersten und guten zweiten Satz von Andreas Hutz und Joana Brewitz, drehten die Gnarrenburger Sven Braasch und Ulrike Renken auf und holten sich im dritten Satz den Siegpunkt.

Gratulation an den TSV Gnarrenburg.

Comments are closed.